jump to navigation

Blogempfehlungen am Mittwoch 4 03/11/2010

Posted by Hermione in Blogempfehlungen am Mittwoch, blogosphere, misc.
Tags: , , , , ,
trackback

Es drängen sich immer mehr kommerzielle Blogs in die Blogcharts; in den meisten Blogverzeichnissen sind ausschließlich Kommerzblogs in den Top 10 vertreten.
Meiner Meinung nach eine sehr traurige Entwicklung.

Ich lese lieber authentische Blogs mit echten Inhalten. Blogs, die nicht geführt werden, um etwas zu vermarkten oder das Blog möglichst weit oben in den Ranglisten zu platzieren, damit sich die Werbung auch richtig lohnt.

Als kleine, bescheidene Gegenbewegung dient dieses Projekt, das nun in der vierten Woche läuft.
Die bisher empfohlenen Blogs findet ihr auf dieser Extra-Seite aufgelistet. Wenn ihr auch Blogs empfehlen und dort aufgelistet haben möchtet, verlinkt einfach in eurem Artikel dorthin, ich finde euch dann und nehme eure Empfehlungen auf. : )

Auch heute möchte ich euch wieder drei Blogs empfehlen und verlinken.

Kandidat Nummer eins ist heute Monsterdoc. Sicher kennen die meisten (alle?) von euch dieses Blog schon, trotzdem möchte ich heute mal explizit verlinken und empfehlen.
Auf diesem Blog finden sich interessante Diskussionen, Mundschutzsprichwörter, Mundschutzfotos, ohrwurmverdächtige Songs, der Defihausen-Zentralartikel, Vorbereitungsartikel für unsere große, spannende Papua-Neuguinea-Expedition – einfach alles.
Cheffe macht zwar gerade eine kleine Herbstpause, aber es lohnt sich trotzdem, vorbeizuschauen und ein wenig zu schmökern.

Kandidatin Nummer zwei dürfte ebenfalls vielen bekannt sein: unsere Heldin im Chaos.
Josephine bloggt authentisch, humorvoll, aber auch kritisch über ihre Arbeit als Gynäkologin. Aktuell befindet sie sich auch ganz weit oben in den Wikio-Charts und hat sich völlig verdient den zweiten Platz erobert.
Wer ihren Blog noch nicht kennt, hat definitiv etwas verpasst und muss das unbedingt nachholen. Auf der Stelle!! ; )

Kandidatin Nummer drei ist heute ein nahezu unmedizinischer Blog, wenn man mal vom Defihausen-Content absieht. Fe(e)derkiel ist nicht nur eifrige Mitschreiberin der Blogsoap, sondern nimmt auch noch am NaNoWriMo teil. Wenn sie weiterhin so fleißig ist, wird sie ihren 50.000 Wörter-Roman voraussichtlich in anderthalb Wochen fertiggestellt haben. *g*
Schaut unbedingt mal bei ihr (auch auf ihrer Website) vorbei und lest euch durch die bisherigen Beiträge. Es lohnt sich wirklich, unsere Petra hat’s nämlich echt drauf! : )

About these ads

Kommentare»

1. Hesting - 03/11/2010

Also, ich finde ja, ohrwurmverdächtig ist zumindest beim “Dopingarzt” definitiv untertrieben. :D

Hermione - 03/11/2010

Du kriegst das Lied also auch nicht mehr aus dem Kopf? :D

Hesting - 03/11/2010

Nicht wirklich.

Hermione - 03/11/2010

Läufst Du auch singend durch die Straßen und wirst komisch angeguckt? ;)

2. Federkiel - 03/11/2010

Lieben Dank, Hermione. Erinnert mich schmerzlich daran, daß ich immer noch nicht meine Blogroll fertig habe … Vielleicht am Wochenende.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.634 Followern an

%d Bloggern gefällt das: