jump to navigation

Heute ist Tag der Organspende! 06/06/2009

Posted by Hermione in misc.
trackback

(nein, ich will jetzt nicht darüber reden, dass ich immer noch online bin, anstatt zu lernen!)

 

17% der deutschen Bevölkerung hatten 2008 bereits einen Organspendeausweis. Das ist schon ganz gut, 2001 waren es nur 12%. Trotzdem müssen es noch viel, viel mehr werden! : )

Schaut hier www.organspende-info.de vorbei, informiert euch und holt euch euren kostenlosen Organspendeausweis in der Apotheke oder bestellt ihn online. Auf dem Ausweis könnt ihr, wenn ihr wollt, auch bestimmte Organe von einer Spende ausschließen (oder euch komplett gegen eine Organspende entscheiden).

Wie auch immer eure Entscheidung zum Thema Organspende ausfällt: Beschäftigt euch mit diesem Thema und fällt aktiv eine eigene Entscheidung.

Damit tun wir im Falle des Falles *klopfaufholz* auch unseren Angehörigen einen Gefallen, die sich dann nicht damit auseinandersetzen müssen, ob wir einer Organspende zugestimmt hätten oder nicht. Von den Menschen, denen unsere Organe das Leben retten, mal ganz abgesehen.

Und wo ich grad über Organspende rede: Auf www.dkms.de gibt’s jede Menge Infos rund um die Knochenmarkspende. Da kann man sogar ein kostenloses Kit nach Hause bestellen, mit dem man einfach, schnell und schmerzfrei per Wangenschleimhautabstrich eine Probe entnehmen und kostenlos zurückschicken kann! : )

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: