jump to navigation

Invasion der Einmalhandschuhe 17/08/2009

Posted by Hermione in Alltag, Krankenhaus, Rettungswache, WTF.
trackback

Sie sind überall. Sie sind gekommen, um die Weltherrschaft an sich zu reißen. Einmalhandschuhe.

Ich hatte ja bereits im Krankenhaus das ‚Problem‘, dass ich nach jedem Dienstende beim Umziehen massenhaft (saubere!) Latexhandschuhe in meinen Kitteltaschen gefunden und sie mangels adäquaterer Unterbringungsmöglichkeit in meine private Tasche entsorgt habe.

Es hat ja schon deutliche Vorteile, beim Dienst immer ein oder zwei Paar Handschuhe der passenden Größe griffbereit dabei zu haben. Nur meist hab ich sie nicht alle verbraucht, dann irgendwann vergessen und sie erst beim Überprüfen meiner Kitteltaschen wiederentdeckt. Unbenutzte Handschuhe wegschmeißen find ich doof, und sie einfach so in der Garderobe liegenlassen ist auch bescheuert – da weiß ja niemand mehr, welche Größe sie haben, und im Zweifelsfall werden sie dann auch weggeschmissen.

Jetzt, im Rettungsdienst, entwickelt sich die Sache ähnlich. Ich hab grundsätzlich immer zwei oder drei Paar Handschuhe in meiner Hosentasche (man weiß ja nie). Wenn ich ein Paar benutzt hab, ersetze ich es meist sofort, sobald ich wieder im RTW bin (man weiß ja nie). Und dann, am nächsten Morgen beim Umziehen, find ich drei Paar strahlendblaue Nitrilhandschuhe in meiner Hosentasche. Und wieder landen sie in meiner privaten Tasche, weil: wohin sonst!?

Inzwischen hab ich zuhause einen so großen Vorrat an Latex- und Nitrilhandschuhen, dass ich für den Rest meines Lebens keine Putzhandschuhe mehr zu kaufen brauch. Wahrscheinlich werde ich nicht einmal lang genug leben, um all diese Handschuhe zu verputzen. Vielleicht sollte ich einen Putzzwang entwickeln…

…oder anfangen, die Dinger zweckzuentfremden. Fellmonsterchen, kannst Du eine LKW-Ladung Einmalhandschuhe für Dein Projekt „Tägliches Kondomblogging im August“ gebrauchen? Du bastelst doch so gern… ; )

Ich hab auch schon überlegt, die Handschuhe mithilfe von EKG-Elektroden-Patches (wie die in meine Hosentasche gekommen sind, kann ich nun wirklich nicht nachvollziehen!!) an den Badezimmerspiegel zu heften und sie als Aufbewahrungsmöglichkeit für meine Zahnbürste, Zahnpasta, Cremes, usw zu benutzen.

Auf meinem Schreibtisch, wo ich sie anfangs gelagert habe, ist inzwischen kein Platz mehr für die Massen von Handschuhen. Der Berg war zum Ende hin zu groß, und seine Ausläufer begannen, die Tastatur zu begraben… Jetzt sind sie alle in einem großen Schuhkarton und warten. Worauf?

Wahrscheinlich darauf, mich eines Nachts im Schlaf zu erwürgen. xD

Kommentare»

1. Mocca - 17/08/2009

„zu verputzen“, haha!

Versuch doch, sie bei der nächsten Party als Luftballons zweckzuentfremden.

Gefällt mir

Hermione - 17/08/2009

Geil!! Das mach ich!! : D

Gefällt mir

2. Fellmonsterchen - 17/08/2009

Ich sehe da Gefahr auf uns zukommen. Die Weltherrschaft gehört nun wirklich nicht den Einmalhandschuhen, da muss rechtzeitig gegengesteuert werden.
Schick sie ruhig zu mir, falls sie zu frech werden, ich verwandele die alle in geriffelte Minikondome für Herrn B. *muahahahaha*

Gefällt mir

3. Special Agent Gibbs - 13/11/2009

Das mit den überflüssigen Einmalhandschuhen kenne ich auch. Sie bevölkern jetzt eine Schublade und meine Waschtasche. Außerdem nehme ich immer welche mit, wenn ich privat unterwegs bin, aber bisher habe ich sie noch nie gebraucht.

Gefällt mir

4. Wolfgang Mizukoshi - 12/09/2011

Wir verkaufen die Dinger, dass es solche Ausmaße erreicht hat hätte ich nicht gedacht (und das scheint wohl trauriger Alltag zu sein). So viele unbenutzte Untersuchungshandschuhe da draußen. Kommt zu mir zurück, lasst euch als Muster verschicken, damit ihr noch einen Sinn bekommt … und nicht Tastaturen unter euch begraben müsst🙂

LG

Gefällt mir

Hermione - 12/09/2011

Deine Antwort find ich so süß, dass ich sie freigeschaltet habe, obwohl Dein Link zu einer kommerziellen Seite führt.
Fühl Dich geehrt!😉

Gefällt mir

DoDo - 05/05/2013

Also wenn sie in Größe M sind und noch gut sind, kannst du mir gerne ein paar zuschicken🙂

Gefällt mir


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: