jump to navigation

Und sonst so? 25/08/2009

Posted by Hermione in Alltag, Lernen, misc.
trackback

Tja, nun ist es wieder soweit. Jetzt sitz ich wieder fernab des ‚Lebens da draußen‘ am Schreibtisch und widme mich gezwungenermaßen mehr dem theoretischen Teil der Notfallmedizin. Der praktische ist eindeutig bloggenswerter. *find*

Was für ein Glück, dass ich immer noch die ein oder andere Geschichte aus dem Krankenhaus noch nicht erzählt hab (und mir fällt grad auf, dass ich von einer sehr nervigen Intensivschwester noch überhaupt nichts erzählt habe – das muss nachgeholt werden!!), und auch von meiner Zeit auf dem RTW gibts noch ein paar Stories, die ich noch zu bloggen habe.

Damit werde ich im Laufe des Tages anfangen; zunächst werde ich mich ein wenig meinen lustigen Büchern widmen. Den Anfang macht heute das Büchlein Psychische Erste Hilfe bei Unfällen, das mir vor ein paar Tagen geschenkt wurde und das ich als einen ganz netten Einstieg in das Thema betrachte. Leider kratzt es (meiner Meinung nach) nur an der Oberfläche, also werd ich mir beizeiten ein ausführlicheres Werk zu diesem Thema zulegen (Literaturempfehlungen, anybody?). Kann natürlich auch sein, dass dieses Büchlein noch tiefer in die Materie eintaucht; ich hab ja erst zwei Drittel davon gelesen.

Wenn ich damit fertig bin, kreuz ich die nächste Probeklausur aus meinem Prüfungstrainer. Wenn ich mich richtig erinnere, geht es darin um Psychiatrie. Bin mal gespannt, wieviel von diesem Thema bei mir hängengeblieben ist; allzuviele Unterrichtseinheiten hatten wir dazu ja leider nicht (und dabei find ich das doch so spannend!!).

Übrigens, ja, ich weiß dass es sinnvoller wäre, erst den gesamten Unterrichtsstoff aufzuarbeiten und dann die Probeklausuren zu machen. Ich find den Prüfungstrainer aber so toll, dass ich ihn nicht ungenutzt im Regal stehen lassen kann, und außerdem sind die Lösungen ja ausgiebig erläutert – das heißt, ich lerne beim Überprüfen meiner Antworten auch was. Und weil ich natürlich nicht im Buch selbst, sondern auf einem separaten Block kreuze, kann ich die Klausuren später alle nochmal machen. 

Ernsthaft, als ob ich mir jede einzelne Antwort merken könnte! ; )

Danach werd ich mir die ganzen Psycho-Sachen aus meinen Mitschriften durchlesen und das Wichtigste auf Karteikarten verewigen (als Karteikarten-Junkie hab ich mich ja bereits geoutet). Bei der Gelegenheit könnte ich auch glatt nochmal sämtliche Psychopharmaka aus meiner Lernen!-Liste raussuchen, mit dem Gimp auf meine virtuelle Karteikarte bannen und hier posten.

Und im Mensch Körper Krankheit findet sich bestimmt auch noch was zum Thema.

Au ja, ich mach mir heute einen Psycho-Tag!! *hüpf*

Thementage zum Lernen, hach, genial. Das ist so krank und so fastfoodrestaurantmäßig, dass das sogar klappen könnte! xD

Advertisements

Kommentare»

1. rettungsscherge - 27/08/2009

Hm, solche Tage kenne ich zu gut.
Beruhigen könnte dich: Es wird nie aufhören 🙂

Zu der psychischen Erstversorgung:
Frag mal den docchaos78.wordpress.com

Viel Erfolg weiterhin!

Gefällt mir

Hermione - 27/08/2009

Sehr beruhigend! *g*

Vielen Dank für den Tipp, da werd ich mal vorbeischauen (sobald ich das Chaos hier unter Kontrolle bekomme) und nachfragen. 🙂

Und Danke, Erfolg kann ich brauchen. Oder zumindest keinen Misserfolg. Oder ein bisschen Motivation. Oder einen guten Plan. Oder …

Gefällt mir

2. rettungsscherge - 27/08/2009

Viel Tipps kann ich dir garnicht geben.
Ich hab mir einfach ganz viele kleine Schritte eingeplant,
immer Kapitelweise lesen, verarbeiten, drüber Gedanken machen – auch mal den Tag ein Tag sein lassen und nicht gelernt.
Aber das bleibt die Ausnahme – regelmäßig ein wenig, das hat Erfolg gezeigt.

Ach, und kannst du dir einzelne Wörter nicht merken?
Ich hab sie unter der Dusche gesungen. Danke an meine Nachbarn, sie müssen schon irritiert gewesen sein wenn ich morgens um halb sieben „Triiiiicuuuussspiiidaaaaaalklappe“ gesungen habe 🙂

Gefällt mir

Hermione - 27/08/2009

Geil, das werd ich tun!! Auch wenn ich dann im Treppenhaus komische Blicke ernten werde… xD

Gefällt mir

rettungsscherge - 27/08/2009

Hat ja auch seinen Reiz 😉

Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: