jump to navigation

Time flies when you’re having fun 18/09/2009

Posted by Hermione in Alltag, Lernen, Schule.
trackback

Und schon ist sie rum, die Woche, in der ich eigentlich massivst lernen wollte.

Immerhin hab ich mich in dieser Woche nach Büchern umgesehen, die meine Lerntätigkeit unterstützen könnten. Ich habe zwei Probeklausuren gekreuzt. Und ich hab jeden Abend ein bisschen im Mensch Körper Krankheit geschmökert.

Scheiße, ich hab viel zu wenig getan! *panik*

So, das wird ein Lernmarathon-Wochenende. Ich fang gleich mal damit an, meine Aufzeichnungen aus dem Unterricht vor vier Monaten (meine Fresse, wie die Zeit vergeht!!) durchzugehen. Wenn ich morgen früh oder morgen vormittag damit fertig bin…
…kümmer ich mich um meine Karteikarten.

Aber trotz allem freu ich mich total auf Montag. Es wird schön, zumindest ein paar der Leute wiederzusehen, mit denen ich im Mai zusammen angefangen habe. Alle werden nicht dabei sein; ein paar haben den RS-Abschlusslehrgang schon hinter sich, einige werden den nächsten Kurs nehmen – aber spätestens beim RA-Lehrgang sind wir wieder alle zusammen.

Das wird cool. : )

Advertisements

Kommentare»

1. rettungsscherge - 18/09/2009

Ich drück dir beide Stahlkappen, auch wenn ich fast glaube, dass das unnötig ist!
Alles gute, du berichtest dann?

Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: