jump to navigation

Noch zweimal schlafen… 23/09/2009

Posted by Hermione in Lernen, Prüfungen, Schule.
trackback

…bzw zwei Nächte umgeben von Büchern und Karteikarten durchmachen, dann ist es soweit.

Der Tag heute war einerseits echt beruhigend, weil ich bei den heutigen Themen gemerkt habe, dass ich vieles verstanden habe und auch wiedergeben kann, wenn es darauf ankommt. Andererseits hab ich aber auch echt fette Lücken entdeckt, die mir vorher gar nicht bewusst waren. Keine Ahnung, ob ich versuchen soll, sie noch zu stopfen, oder besser einfach gleich auf Lücke lerne…

Und wieder hatte ich das Glück, mir morgens in der Bahn ein Detail angelesen zu haben, das heute im Zwischentest gefragt wurde. Ich werde deswegen bestimmt niemals wieder vergessen, dass Glukokortikoide in der Nebennierenrinde gebildet werden. Cool. xD

Außerdem hatte ich das erste Mal überhaupt das Erfolgserlebnis, bei einem Test alle Fragen richtig beantwortet zu haben.
Wär schön, wenn ich diese Leistung noch einmal wiederholen könnte. Freitag würde passen… ; )

Was meine heutige Abendgestaltung angeht, bin ich noch unschlüssig, ob ich Medikamente büffeln soll oder lieber Anatomie. Ich glaub, ich werf ne Münze. Oder ich mach beides mit halber Kraft. Besser als nix.

Wenn ich mir für die mündliche Prüfung etwas wünschen dürfte, dann hätte ich als Themen gerne den Herzkreislauf und alles was dazugehört (darüber könnte ich stundenlang reden!!) und den Bewegungsapparat. Da bin ich auch ziemlich fit drin.
Absolut unglücklich würde mich natürlich das respiratorische System machen, und auf das Gehirn, die Leber, Milz, Pankreas, Nieren kann ich auch gern verzichten. *schüttel*
Da bin ich zwar nicht komplett ahnungslos, aber es wären echt Themen, bei denen ich die ganze Zeit superverunsichert wäre. Und das ist keine gute Voraussetzung für eine mündliche Prüfung…

So, bevor mein Kafffee ganz kalt ist… Ich fang dann mal an, die Sachen von heute nachzuarbeiten. Dann weine ich ein halbes Stündchen, hyperventiliere ein wenig, und kümmer mich dann um die Themen, die morgen so anstehen. *g*

Advertisements

Kommentare»

1. Mocca - 24/09/2009

Viel Glück! Ich fang schon mal mit dem Daumen-drücken an!

Gefällt mir

2. Dietmar - 24/09/2009

Alles Gute für morgen *daumen drück*

Und bitte nicht weinen!

Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: