jump to navigation

Komapatient – war gar kein Komapatient 21/11/2009

Posted by Hermione in Alltag, misc.
trackback

Nachzulesen hier bei Spiegel Online. Mein ganz persönlicher Albtraum…

Advertisements

Kommentare»

1. quadratmeter - 21/11/2009

Das ist unvorstellbar.

Gefällt mir

2. Benedicta - 21/11/2009

Gar nicht sooo selten – ein Verwandter von mir ist auch betroffen: Nach einem Schlaganfall teilweise gelähmt und mit Ausfallerscheinungen, kriegt aber geistig alles mit – was das Pflegepersonal nicht zu kapieren scheint, weil sie in seiner Gegenwart ungeniert über ihn herziehen… (zumindest bis der Sohn dazwischen ging).

(Auf Pflegestationen kommt das durchaus vor, dass die geistigen Fähigkeiten der Patienten unterschätzt werden.)

Gefällt mir

3. Chris - 22/11/2009

Hm, das stelle ich mir auch sehr schlimm vor, wenn man alles registriert, sich aber in keinster Weise äussern kann. Kam ja auch letzte oder vorletzte Woche bei Dr House vor. Ich hoffe, dass mir sowas nie passieren wird.

Gefällt mir

4. drgeldgier - 22/11/2009

Das nennt man „locked-in“-Syndrom – ein wirkich tragischer Fall von dem da berichtet wird. Seltsam schon, dass es nie aufgefallen war, denn normalerweise gelingt es den Patienten meist noch den Blick und den Augenschluss zu kontrollieren und das sollte dann irgendwann auffallen, wenn dies gezielt eingesetzt wird.
Makaber finde ich aber, dass der Spiegel schreibt, dass der Patient „nur gelähmt“ gewesen sei. Hallo? Der war offensichtlich komplett von Kopf bis Fuß gelähmt, das Wörtchen „nur“ ist hier schon etwas fehl am Platz.
Insgesamt sieht man mal wieder, wie wichtig eine vernünftige körperliche Untersuchung vor allem apparativen Schnick-Schnack ist.

Gefällt mir

5. Hermione - 22/11/2009

Je länger ich darüber nachdenke, desto schrecklicher finde ich diese Vorstellung.

Gefällt mir

6. Special Agent Gibbs - 24/11/2009

Genauso grauenvoll wie die Vorstellung, lebendig begraben zu werden (egal ob mit oder ohne Absicht)!

Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: