jump to navigation

Nächtliche Suchbegriffe 15/09/2010

Posted by Hermione in misc, off topic, WTF.
Tags:
trackback

wieviel lernen für rettungsassistentenpr – bis Du alles verstanden hast. ; )

erfrierung wodurch – Kälte?

lstsim.de – macht immer noch Spaß! : )

r3sq blog pink hermine – ich verstehe gar nicht, warum ich mit pink in Verbindung gebracht werde… ; )

vasokonstriktion eines blutgefässes – klingt komisch, ist aber so.

fette giraffe – *LACH*

horror intensivstation – da war ich lang nicht mehr, dazu kann ich nichts erzählen…

osmose sendung mit der maus – ach süß, die Folge würd ich auch gern sehen!

www einlaufgeschichten de – jeder braucht ein Hobby, hm?

zeitmaschine malen – aber nicht den Fluxkompensator vergessen!

bücherregal malen – hast Du schon mal ein Bücherregal gesehen? Ja? Super, und jetzt malen!

private akten richtig einräumen auch im – Winter? Ja, das ist wichtig!

ritalin methylphenidat schwarzmarktpreis – ach, jetzt hört’s aber auf! Erkundige Dich am örtlichen Bahnhof, wie andere auch!

krankenhauspraktikum: für mich war das p – schade, dass der Rest nicht überliefert wurde…

schlafen im rettungsdienst in einsatzbek – auf jeden Fall, mit Einsatzjacke und Haix! ; )

wegen herzrhythmusstörung muss ich magum – ?

rettungsassistentenprüfung angst – nein nein, nur keine Panik! : )

lasst euch nicht stressen – genau!

s’entrainer en tente hypoxie – hmm… Was?

kopfschmerz, schwimmen, unterkühlung nie – ist doch toll! (wtf?)

kind hat eingeschlafenen fuß – von sowas hab ich schon gehört ; )

blutdruckmessgerät fetisch – DAS will ich mir nicht vorstellen!!

Advertisements

Kommentare»

1. INTensivling - 15/09/2010

Der „blutdruckmessgerät fetisch“ ist das Pendant zur Penis(vergrößerungs)pumpe. Unbedingt ausprobieren, wer bei passgenau angelegter Manschette einen Druck von über 200mmHg erreicht, ist ein echter Mann…

…gewesen, die längste Zeit.

Gefällt mir

Hermione - 15/09/2010

😆

200mmHg sind ja schon am Oberarm unangenehm… 😀

Gefällt mir

2. Crooker - 15/09/2010

hah, ein Suchbegriff ist sogar von mir, weil ich auf der arbeit keine (privaten) lesezeichen habe. ^^

Gefällt mir

Hermione - 15/09/2010

Welcher denn? 😛

Gefällt mir

3. Momoko - 15/09/2010

s’entrainer en tente hypoxie
Das heisst „im Zelt trainieren“ Hypoxie kennst du ja^^

Gefällt mir

Hermione - 15/09/2010

Okay, danke. Also will jemand im Zelt Hypoxie trainieren? Wtf??

Gefällt mir

4. chefarzt - 15/09/2010

@hermione: Train low, sleep high … Gilt für Leistungssportler, die besser werden wollen. Da kann man sich scheinbar das Höhentraining sparen. Die trainieren normal und schlafen dann im Zelt, das die Höhe simuliert. Doll, gell?

Gefällt mir

Hermione - 15/09/2010

Ahhhh! Super, danke für die Aufklärung!
Also quasi das, was wir vor phänomenaler Kulisse auf dem Everest hatten – nur halt in nem Zelt und ohne Yaks. *g*

Gefällt mir

5. Angel112 - 16/09/2010

*lach* sind schon echt gute Sachen dabei!
Aber ich bin grad beim LstSim.de hängen geblieben…
Macht irgendwie spaß!

Gefällt mir

6. chefarzt - 16/09/2010

Am Everest wars dann train high and sleep high

Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: