jump to navigation

„Für eine handvoll Pillen“ – Ein widerliches Verbrechen [Blogsoap] 12/10/2010

Posted by Hermione in blogosphere, Blogsoap, misc.
Tags: , , , , , , ,
trackback

Eigentlich hätte es heute ein ganz normaler Tag werden können.
Die Sonne scheint auch in Defihausen, und von einigen mysteriösen Hai-Angriffen und den dazugehörigen Gerüchten abgesehen ist es ruhig hier.

Am frühen Nachmittag wurden wir jedoch zu einem sehr merkwürdigen Notfall alarmiert. Angeblich hätten sich Jugendliche auf dem Schulgelände von Defihausen gegenseitig mit Zitteraalen defibrilliert. Früh übt sich…
Einer der Jugendlichen hätte das aber nach Aussage seiner Freunde nicht ganz  so gut weggesteckt, hmmm. Mal hinfahren und gucken.

An der Schule angekommen, konnten wir unseren Patienten jedoch nicht finden. Gesucht und gefragt haben wir natürlich, aber die Jungs waren nicht aufzutreiben. Toll, da hat sich wohl jemand einen Scherz mit uns erlaubt…

Wieder auf der Wache dann der Schock:
In unserer Abwesenheit ist jemand eingebrochen und hat einiges mitgehen lassen – unter anderem unsere heißgeliebte getunte Kaffeemaschine, den getunten Defi und unseren Fernseher…

Wer macht denn sowas? Und warum? Hoffentlich wollen die unsere Kaffeemaschine nicht für schreckliche Dinge benutzen.

Gibt es Zeugen? Weiß jemand was? Hilfe…

Was bisher geschah…

Die Ankunft [Chefarzt]

Alarm im Eurofighter [Kranker Pfleger]
Defihausen – die Bewohner [Ämpee]
Stadtplan Defihausen 1.0 [Blaulichtblog]
Kittelkurier – Sprachorgan für Mundschutzträger [Federkiel]
Ein ganz normaler Tag auf der Rettungswache [Paul]
Der Defibrillator [Chefarzt]
Stadtplan Defihausen 1.1 [Blaulichtblog]
Rettet die Rettungswache [Federkiel]
Renovierungsarbeiten in Defihausen [Hermione]
Elternbesuch [Ämpee]
Neue Bewohner [Chefarzt]
Hauskauf des Wirtschaftsprüfers [EyeIT]
Hier Leitstelle Defihausen, kommen! [Gottderaffen]

Advertisements

Kommentare»

1. ulf_der_freak - 12/10/2010

Der Zitteraal benutzt zum Zitttern übrigens Elektrozyten.

Gefällt mir

Hermione - 12/10/2010

Stimmt, das hattest Du ja mal gebloggt! Die Natur ist schon krass drauf. 😀

Gefällt mir

2. Monsterdoc – Arzt Blog, Medizin Satire » Für eine Handvoll Pillen – neue Bewohner - 12/10/2010

[…] 12.10. Ein widerliches Verbrechen – Hermione […]

Gefällt mir

3. chefarzt - 12/10/2010

Unfassbar! Und jetzt? Ich brauche meine 2,5l Cappu … Hast Du die Polizei verständigt?

Gefällt mir

Hermione - 12/10/2010

Die Polizei … haben wir sowas überhaupt in Defihausen? 😯

Gefällt mir

4. alltagimrettungsdienst - 12/10/2010

Sach mal Cheffe..kann es sein, das dies mit dem Treffen mit deinem Informanten zu tun hat??

Gefällt mir

Hermione - 12/10/2010

Bin gespannt, wann die erste Lösegeldforderung bei uns eingeht…

Gefällt mir

5. chefarzt - 12/10/2010

@paul: Wieso? Ich kann leider (noch) nicht darüber reden. Das ist zu heiß. Ich habe das Gespräch mitgeschnitten, finde aber den Stick nicht mehr …

Gefällt mir

6. chefarzt - 12/10/2010

wir brauchen Staatsgewalt in Defihausen

Gefällt mir

Gottderaffen - 12/10/2010

Die Leitstelle ist in Sachen Staatsgewalt organisieren aktiv.

Gefällt mir

7. ämpee - 12/10/2010

OMG, hoffentlich geht das nicht weiter so! Meine Lieben passt auf, dass nichts noch schlimmeres passiert. Ich habe echt keinen Bock auf eine Geiselnahme oä….
Übrigens: beim Kaffee kann ich aus helfen! 🙂 Ich habe mal meine Station bestochen und schicke euch noch einen KTW (ja die fahren hier auch in der Nacht^^) nach Defihausen…

Gefällt mir

Hermione - 12/10/2010

KaffeeTransportWagen? 😀

Gefällt mir

ämpee - 12/10/2010

*weglach* ich kann nicht mehr 😀

Gefällt mir

8. Gottderaffen - 12/10/2010

Also im Rahmen der Alarmierungssicherheit und der vorbeugenden Gefahrenabwehr erklärt sich die Leitstelle bereit euch ein Kaffeebraugerät zur Verfügung zu stellen … muss nur wer abholen… und die Pol ist verständigt… dauert aber noch!

Gefällt mir

9. chefarzt - 12/10/2010

Großen Dank an die Leitstelle … wir erwischen den hinterhältigen Dieb …

Gefällt mir

Hermione - 12/10/2010

Und wenn nicht? 😐

Gefällt mir

10. „Für eine handvoll Pillen“ – Sie haben Post… [Blogsoap] « rescue blog - 13/10/2010

[…] Hauskauf des Wirtschaftsprüfers [EyeIT] Hier Leitstelle Defihausen, kommen! [Gottderaffen] Ein widerliches Verbrechen […]

Gefällt mir

11. Blogsoap…Für eine handvoll Pillen… die fremden Zimmer « Alltagimrettungsdienst Blog - 13/10/2010

[…] Ein widerliches Verbrechen […]

Gefällt mir

12. „Für eine handvoll Pillen“ – Lebenszeichen [Blogsoap] « rescue blog - 13/10/2010

[…] Hauskauf des Wirtschaftsprüfers [EyeIT] Hier Leitstelle Defihausen, kommen! [Gottderaffen] Ein widerliches Verbrechen [Hermione] Seltsame Dinge geschehen… [Gottderaffen] Sie haben Post… [Hermione] […]

Gefällt mir

13. Im Untergrund von Defihausen – Abstieg! (Blogsoap) | Blog von Petra Vennekohl (Federkiel) - 13/10/2010

[…] des Wirtschaftsprüfers (EyeIT) 12.10. Hier Leitstelle Defihausen, kommen! (GottderAffen) 12.10. Ein widerliches Verbrechen (Hermione) 12.10. Zum Lustigen Gasmann (Rotschopf) 13.10. Sie haben Post … (Hermione) 13.10. Die […]

Gefällt mir

14. retterweblog.de - 14/10/2010

„Für eine handvoll Pillen“ – Die History…

Hier die Auflistung aller Artikel in chronologischer Reihenfolge. Wenn was fehlt, kurze Info an mich! Die Ankunft [Chefarzt] Alarm im Eurofighter [Kranker Pfleger] Defihausen – die Bewohner [Ämpee] Stadtplan Defihausen 1.0 [Blaulichtblog] Kittelkurier …

Gefällt mir

15. Der geheime Stollen… « gottderaffen - 14/10/2010

[…] 12.10. Ein widerliches Verbrechen (Hermione) […]

Gefällt mir

16. Monsterdoc – Arzt Blog, Medizin Satire » Für eine Handvoll Pillen – Die Blogsoap - 14/10/2010

[…] 12.10. Ein widerliches Verbrechen (Hermione) […]

Gefällt mir

17. Blogsoap…Für eine handvoll Pillen…der Steinbruch… « Alltagimrettungsdienst Blog - 15/10/2010

[…] Ein widerliches Verbrechen […]

Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: