jump to navigation

„Für eine handvoll Pillen“ – Sie haben Post… [Blogsoap] 13/10/2010

Posted by Hermione in blogosphere, Blogsoap, misc.
Tags: , , , , ,
trackback

 

Was bisher geschah…

Die Ankunft [Chefarzt]

Alarm im Eurofighter [Kranker Pfleger]
Defihausen – die Bewohner [Ämpee]
Stadtplan Defihausen 1.0 [Blaulichtblog]
Kittelkurier – Sprachorgan für Mundschutzträger [Federkiel]
Ein ganz normaler Tag auf der Rettungswache [Paul]
Der Defibrillator [Chefarzt]
Stadtplan Defihausen 1.1 [Blaulichtblog]
Rettet die Rettungswache [Federkiel]
Renovierungsarbeiten in Defihausen [Hermione]
Elternbesuch [Ämpee]
Neue Bewohner [Chefarzt]
Hauskauf des Wirtschaftsprüfers [EyeIT]
Hier Leitstelle Defihausen, kommen! [Gottderaffen]
Ein widerliches Verbrechen [Hermione]

Advertisements

Kommentare»

1. gottderaffen - 13/10/2010

Leitstelle Defihausen verstanden…

Wir schalten von RettCon 3 auf 2

Gefällt mir

2. Federkiel - 13/10/2010

Ach du Schande! Ich bin gespannt, was die fordern. Halte zumindest die Presse auf dem Laufenden, gell?

Gefällt mir

3. alltagimrettung - 13/10/2010

Wenn ich die Kerle erwische, sind die die ersten, die meinen neuen 1000000 Joule Defi zu spüren bekommen 🙂

Gefällt mir

4. Hermione - 13/10/2010

Unsere arme Kaffeemaschine! 😥

Gefällt mir

5. Basadai - 13/10/2010

Bodyguards müssen sofort her. Wir brauchen für alle Bodyguards. Wer weiss, was denen noch einfällt….
Ich werde schon mal meine besten Kämpfer als Truppe zusammenstellen…

Gefällt mir

6. Basadai » #png und #Defihausen – Expedition und Blogsoap - 13/10/2010

[…] ihr beides über die Hashtags auf Twitter: #png und #Defihausen. Oder hier direkt: #png und hier #Defihausen und die Defihausen-Soap auch direkt über Twitter: http://twitter.com/Defih_News Ja, und gebt mal […]

Gefällt mir

7. Blogsoap…Für eine handvoll Pillen… die fremden Zimmer « Alltagimrettungsdienst Blog - 13/10/2010

[…] Sie haben Post […]

Gefällt mir

8. herzlichchaotisch - 13/10/2010

Ich hätte vermutet, das der Einsatz auf dem Schulgelände ein reines Ablenkungsmanöver war um in dieser Zeit eine leere Wache vorzufinden. Nach diesem Brief jedoch kann es kein Schüler der Schule gewesen sein, es sei denn Frl. Krise ist involviert, weil sie es auf die Kaffeemaschine abgesehen hat. Die Rechtschreibung ist nämlich tadellos.
Ich bin gespannt wie es weiter geht!

Gefällt mir

Hermione - 13/10/2010

Stimmt! Sehr verdächtig…
Vielleicht sollte sich jemand mal auf dem Schulhof umhören, ob die Schüler was davon wissen? Vielleicht wurden sie ja dazu angestiftet, das Ablenkungsmanöver zu starten?

Gefällt mir

Basadai - 13/10/2010

Also, für meine Karate-Kids leg ich die Hand ins Feuer…..

Gefällt mir

ämpee - 13/10/2010

Aber du Basadai bist doch auch sonst in der Schule… halte dennoch die Augen offen.. 🙂

Gefällt mir

9. chefarzt - 13/10/2010

Vielleicht dieser windige Informant, den ich im lustigen Gasmann getroffen habe?

Gefällt mir

Hermione - 13/10/2010

Hat der sich nochmal bei Dir gemeldet?

Gefällt mir

10. chefarzt - 13/10/2010

Ich werde heute abend mit der Sprache rausrücken …

Gefällt mir

11. Basadai - 13/10/2010

@chefarzt Wie jetzt – du weißt was????

Gefällt mir

12. „Für eine handvoll Pillen“ – Lebenszeichen [Blogsoap] « rescue blog - 13/10/2010

[…] [Gottderaffen] Ein widerliches Verbrechen [Hermione] Seltsame Dinge geschehen… [Gottderaffen] Sie haben Post… [Hermione] Sabotage… [Gottderaffen] Die fremden Zimmer [Paul] Zum lustigen Gasmann […]

Gefällt mir

13. Im Untergrund von Defihausen – Abstieg! (Blogsoap) | Blog von Petra Vennekohl (Federkiel) - 13/10/2010

[…] 12.10. Ein widerliches Verbrechen (Hermione) 12.10. Zum Lustigen Gasmann (Rotschopf) 13.10. Sie haben Post … (Hermione) 13.10. Die fremden Zimmer (Paul) 13.10. Seltsame Dinge geschehen (GottderAffen) 13.10. Sabotage […]

Gefällt mir

14. Monsterdoc – Arzt Blog, Medizin Satire » Für eine Handvoll Pillen – Die Blogsoap - 13/10/2010

[…] 13.10. Die Erpressung (Hermione) […]

Gefällt mir

15. retterweblog.de - 14/10/2010

„Für eine handvoll Pillen“ – Die History…

Hier die Auflistung aller Artikel in chronologischer Reihenfolge. Wenn was fehlt, kurze Info an mich! Die Ankunft [Chefarzt] Alarm im Eurofighter [Kranker Pfleger] Defihausen – die Bewohner [Ämpee] Stadtplan Defihausen 1.0 [Blaulichtblog] Kittelkurier …

Gefällt mir

16. Der geheime Stollen… « gottderaffen - 14/10/2010

[…] 13.10. Die Erpressung (Hermione) […]

Gefällt mir

17. Blogsoap…Für eine handvoll Pillen…der Steinbruch… « Alltagimrettungsdienst Blog - 15/10/2010

[…] Sie haben Post […]

Gefällt mir

18. Monsterdoc – Arzt Blog, Medizin Satire » Für eine Handvoll Pillen – neue Bewohner - 03/05/2011

[…] 13.10. Die Erpressung (Hermione) […]

Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: