jump to navigation

Neuer Berufswunsch: Kristallheilerin 13/09/2011

Posted by Hermione in Chakra Blog, WTF.
Tags: , ,
trackback

Okay, es ist soweit, die Katze ist aus dem Sack. Von wegen Rettungsassistentin. Kristallheilerin ist doch viel cooler.

Einige von euch haben es ja schon geahnt. Anstatt irgendwelche blöden Medikamente (die Pharmaindustrie!!!!1 OMG!!!) auswendig zu lernen und die Symptome meiner Patienten zu unterdrücken, möchte ich lieber ganzheitlich heilen.

Nicht nur die Krankheit, sondern den ganzen Menschen. Denn jede Krankheit hat auch einen Grund. Und es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir einfach nicht verstehen.

Das heißt, die ihr Ungläubigen nicht versteht. Ich werde in einem zweimonatigen Intensivkurs in die Geheimnisse des Universums eingeweiht. Und das ist kein Humbug, schließlich haben die Menschen ja schon vor tausenden von Jahren an die heilenden Kräfte der Edelsteine geglaubt, und die Großcousine meiner Nachbarin trägt auch immer viel Schmuck und ist nie krank! Wer braucht da schon wissenschaftliche Studien und Beweise!?

"Green Amethyst" by Michelle Jo

Zieh Dich warm an, Schulmedizin… ; ) 

 

Advertisements

Kommentare»

1. ulf_der_freak - 13/09/2011

Ich brauche keine Kristallheilung. Meine Kristalle sind nicht kaputt.

Gefällt mir

Hermione - 13/09/2011

Ziemlich naive Einstellung. Du bist halt durch und durch von der Propaganda der Schulmedizin verblendet.
Ich werde Dich trotzdem nicht aufgeben.

Gefällt mir

2. Rebecca - 14/09/2011

Ist das dein voller Ernst? O_o
Also ohne Scheiss jetzt?
Öh ok, cool 😀
Ich liebe Edelsteine und habe auch viele zu Hause mit ihren unterschiedlichen Wirkungen (wobei mich einer im Stich lässt >.<)

Wie bist du auf die Idee gekommen? O_o

Gefällt mir

Hermione - 14/09/2011

*deutet dezent auf das Schlagwort „Satire“* :mrgreen:

Gefällt mir

Rebecca - 14/09/2011

*lol* du Nuss, erschreck mich doch nicht so wenn ich schon genug verwirrt bin 😀
Bin irgendwie erleichtert. Habe nichts gegen diese Leute und höre ihnen gelegentlich gerne zu, (und die Steine sind so schöm *_*) aber dich an die zu verlieren wäre eine Tragödie gewesen XD

Gefällt mir

Hermione - 14/09/2011

Schieben wir’s einfach auf die Uhrzeit, ja? :mrgreen: 😆

Gefällt mir

Rebecca - 14/09/2011

ok, das zählt 😀 die ist schuld ^^

Gefällt mir

3. firefox05c - 14/09/2011

Ich habe einen Kollegen, der wäre ja sowas von begeistert! Er selbst hat sich auch Orgon-Generator zur Verbesserung des Raumklimas und der Harmonie gegossen. Und was will man sagen: Er ist sich sicher, dass er ruhiger schläft und die Kollegen auf der Wache in Anwesenheit dieses Harzblocks viel harmonischer sind! Der lässt sich aber auch nur bei Vollmond operieren und so…
Glücklicherweise lässt er diese Überzeugung in seinem Job als Rettungssani aber außen vor. 🙂

Gefällt mir

Hermione - 14/09/2011

Lässt er sich auch nur bei zunehmendem Mond die Haare schneiden, damit sie dichter nachwachsen? :mrgreen:

Gefällt mir

4. David - 14/09/2011

Ganz ehrlich, das wird nie etwas!
Allein schon der Begriff „INTENSIVkurs“ zeigt, wie zerfressen du schon von der schulmedizinischen, pharmaindustriellen, nur an materiellem Reichtum interessierten „Gesundheits“industrie bist.
Intensiv ist eindeutig eine unterbewusste Andeutung auf ebensolche Stationen, wo kranke an irgendwelche Schläuche gehängt werden, damit ihnen auch der letzte Rest Lebensenergie herausgesaugt wird, und sie abhängig gemacht werden, von den Mitteln, mit denen die Pharmaschweine ihre Kohle machen.

Außerdem kann man die alternative Medizin niemals erlernen. Entweder man wird von Geburt an auf seine Rolle als Heiler/in vorbereitet, oder man ist eine verlorene Seele, die der Schulmedizin als willenlose Zombies anhängt.
Allein schon die RettAss-Ausbildung hat dich verdorben, du wirst dich niemals auf die wahre, wirkliche, richtige Leere einlassen.

Man beachte die Orthografie des letzen Nomens. 😉

Gefällt mir

Hermione - 14/09/2011

Zu geil. Ich brauch Popcorn. 😀

Sollte Dein Beitrag allerdings auch satirisch gemeint sein, dann Hut ab. Ohne Kaffee (meinerseits) wirkte es extrem überzeugend und hat viel Potential. 😀

Gefällt mir

5. bee - 14/09/2011

Nur so aus Interesse, da Heilkristalle sicher auch homöopathisch wirken: wie kurz muss ich blinzeln, um die richtige Potenz zu erreichen? Oder ist es besser, die Bilder gleich bei abgeschaltetem Monitor zu betrachten und die Erinnerung der Wassermoleküle in der Raumluft zu nutzen?

Gefällt mir

Hermione - 14/09/2011

In meinem Starterkit waren auch spezielle Sonnenbrillen dabei, die die Schwingungen des von den Kristallen reflektierten Lichtes so filtern, dass nur ein homöopathisches Maß meine Retina erreicht.
Wenn Du magst, mache ich Dir ein unschlagbar günstiges Angebot. 😀

Gefällt mir

bee - 14/09/2011

Geilomat, 3-D-Globuli! Her damit! :mrgreen:

Gefällt mir

6. stehvy - 14/09/2011

Hallo David,
Ich habe das Gefühl, dass aus dir die ungetrübte reine Wahrheit spricht!
Hermione schäm dich! Mal ganz im ernst, du willst doch nur die Gemeinschaft der Kristalle von innen ausspionieren! Wie sind ja offen für vieles, aber für blingblingkristallsammler wie dich – nein du würdest die Schwingungen doch nur stören! Tu weiter so, als würdest du als Rettungsassistentin Menschen helfen können, aber mach dich nicht über die wissenden lustig. Wer dass macht, ist einfach nur schlecht! Schäm dich!

Gefällt mir

Hermione - 14/09/2011

Nein, ich habe einfach das Bedürfnis, den Menschen wirklich zu helfen, anstatt mich hinter meinem Mundschutz und den Nitrilhandschuhen zu verstecken.
Das Leben ist zu kurz, um es an die pöhse Schulmedizin zu verschwenden.

Ich glaube, ich werde mich auch in weiteren Bereichen der Alterna(t)ivmedizin ausbilden lassen. Da hab ich wenigstens was für mein Geld.

Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: