jump to navigation

Wiedersehen macht Freude 13/09/2011

Posted by Hermione in Alltag, HiOrg.
Tags: , , ,
trackback

… oder auch nicht.

Wenn man jemanden, den man aus der Zeit auf der Rettungsdienstschule kennt, bei seiner HiOrg wiedertrifft, dann kann das positiv, neutral oder negativ sein. *g*

Wenn man versucht, vollkommen unvoreingenommen an die Sache heranzugehen, aber sich schon nach zehn Minuten in seinem alten Eindruck bestätigt sieht, dann ist das leider so.

Wenn man in einem recht lockeren Gespräch unter vier Augen mit einem anderen HiOrg-Mitglied feststellt, dass die anderen schon vor dem ersten gemeinsamen Einsatz den gleichen Eindruck wie ich von dieser Person hatten, dann liegt es sogar nicht mal an mir, dass ich keine gute Meinung von ihm habe.

Wenn man kollegial ist, dann versucht man, es ihn nicht spüren zu lassen.

Wenn man es wirklich gar nicht mehr aushält, dann versucht man, die Kritik so konstruktiv wie nur möglich zu formulieren.

Ich hoffe, dass ich mich auch weiterhin zusammenreißen kann.

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: