jump to navigation

Scheiß drauf! 19/11/2015

Posted by Hermione in Medizinstudium.
Tags: ,
trackback

Guten Morgen!

Wenn man die Artikel aus der Zeit meiner Ausbildung nochmal liest, wird bewusst, wie sehr ich da ins Detail gegangen bin und wie viel ich für die Ewigkeit festhalten wollte.
Das habe ich mit den Artikeln über mein Studium bisher bewusst anders gemacht – keine Details, nur allgemein gehaltene Nebensächlichkeiten… Der Grund dafür ist, dass mein Blog heute deutlich mehr Leserinnen und Leser hat als vor sechs Jahren, nicht zuletzt auch durch meinen Twitter-Account, und deswegen die Wahrscheinlichkeit viel höher ist, dass jemand aus meinem Umfeld mitliest.

Andererseits – was interessiert es mich, ob einer der anderen Erstsemester hier reinschaut und vielleicht erkennt, dass ich an dieser Uni studiere und nicht an einer anderen?

Deswegen: Scheiß drauf! Ich möchte für mein Medizinstudium genau das gleiche Archiv erschaffen wie für meine Rettungsassistentinnenausbildung, ich möchte in ein paar Jahren nachlesen können und mich schmunzelnd an Momente erinnern, die ich gar nicht mehr aufm Schirm hatte…

Vielleicht werde ich einige Artikel mit einem Passwort schützen, damit sie nicht ergooglet werden können, aber ich werde es da so handhaben wie bei den weniger heiklen Rettungsdienstartikeln und das Passwort im Titel nennen.

Ich hab da schon zwei Artikel im Kopf und werde mich später mal dransetzen. Jetzt muss ich wieder aufpassen, es geht zur Cytokinese.

Advertisements

Kommentare»

1. blaulichtengel - 19/11/2015

Ich finde es echt gut, dass du hier wieder viel schreibst und freue mich über deine Artikel zum Medizinstudium.

Auch finde ich, dass man sich die Lust am Bloggen nicht nehmen lassen sollte, nur weil man Angst hat, die Anonymität zu verlieren.
Mir ist dies mittlerweile auch recht egal, denn man schreibt ja schließlich nur die eingene Meinung und nichts Verbotenes!

Viele Grüße
Blaulichtengel

Gefällt mir

Hermione - 31/01/2016

Die Anonymität ist mir an der Uni semi-egal, im Beruf allerdings lege ich sehr viel Wert darauf, Stichwort Schweigepflicht. Ich habe keine Lust, meinen Job zu verlieren, nur weil mein Chef die Grenzen enger steckt als ich.

Gefällt mir

2. chefarzt - 08/12/2015

Wenn auch etwas verspätet: Willkommen im Club … und viel Spaß bei der Cytokinese … einen fröhlichen vorweihnachtlichen Mundschutz wünsche ich …

Gefällt mir

Hermione - 31/01/2016

Dankeschön! Ich habe übrigens seit Tagen einen MRSA-Ohrwurm und trage den (wie es sich gehört) weiter. 😀

Gefällt mir

3. LunaLovegood - 12/12/2015

Gibt es irgendwie die Möglichkeit deinen Blog von Beginn an zu lesen? Hast du ein Archiv? Ich fange erst an und wollte von vorne beginnen.

Gefällt mir

Hermione - 31/01/2016

Hm, einfach gaaaaaaaaaaaaaaanz nach hinten blättern? Ein Archiv hab ich leider nicht.

Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: