jump to navigation

Wochenrückblick in Tweets. 25/04/2016

Posted by Hermione in #medlife, Medizinstudium, Rettungsdienst, Zu lang für Twitter.
Tags: , , ,
trackback

Es ist viel passiert in der zweiten Woche des zweiten Semesters, und den Großteil habe ich „nur“ getwittert. Damit nichts davon für zukünftige Generationen (beziehungsweise für mich, wenn ich in ein paar Jahren dement bin) verloren geht, hier eine kleine Sammlung.

Der Montag begann früh …

… und arbeitsintensiv.

Auch mit der Optimierung meines Zimmerchens im Ravenclawturm habe ich mich befasst.

Abends haben Jamie und ich dann den Wochenbeginn gebührend gefeiert. Ein bisschen Freizeit muss ja auch mal sein.

Wer feiern kann, kann auch studieren. Am Dienstag war wieder volles Programm.

Mittwoch habe ich mein neues Hobby für mich entdeckt …

… und mich mit meinem neuen Lieblingsbuch in den Schlaf geweint.

Der Donnerstag brachte neue Erkenntnisse. Auch für unsere Mitbewohner.

Der Freitag begann mit „Chemie“ …

… und endete mit Chemie.

Am Samstag standen wir hochmotiviert gefühlt mitten in der Nacht wieder auf.

Das bedeutet aber nicht, dass nach dem Praktikum Freizeit angesagt war.

Abends war dann aber auch irgendwann mal gut.

Sonntags spontan eingesprungen …

… ein kostenloses Mittagessen genossen …

… und mein Zuhause gefunden.

Ich hatte tatsächlich viel Zeit, auf der Wache zu lernen, ohne von meinem Fernseher oder Internet abgelenkt zu werden.
Aber auch der schönste, lerneffizienteste Dienst ist irgendwann vorbei.

In diesem Sinne:

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: