jump to navigation

„Fake it until you become it“ – noch mehr von Amy Cuddy [Inspiration] 14/08/2016

Posted by Hermione in #medlife, Manage Mischief, Medizinstudium, Prokrastinationsscheiße.
Tags: , , , , ,
trackback

Ich hab vor nicht zu langer Zeit bereits über die High Power Poses gebloggt und ich empfehle diesen TED Talk auch in den Sozialen Netzwerken und im Real Life weiter, wann immer sich die Gelegenheit bietet.

Amy Cuddy hat möglicherweise mein Leben verändert, dieses Video ist Gold wert und ihre Tipps haben mir sehr geholfen. Es kostet nicht viel Zeit oder Aufwand, aber es hat einen gwaltigen Effekt.
Deswegen möchte ich das Thema noch einmal aufgreifen damit wirklich jede(r) hier es mitbekommt.

Zwei weiterführende und längere Videos von ihren großartigen Vorträgen zu diesem Thema:

Viel Spaß beim Gucken und viel Erfolg bei der Umsetzung. 🙂

Advertisements

Kommentare»

1. BRC_MEDIC - 16/08/2016

Ich habe es heute mal probiert (bei einer Schulung) – und es hat funktioniert. Ausserdem bekommt man ein Auge wie die anderen sich aufstellen … interssant ist das schon.

Gefällt 1 Person

Hermione - 20/08/2016

Ja, ich achte seitdem auch mehr darauf, wie andere sich einordnen. Vor allem die ganzen Unterwerfungsgesten (sich im Gespräch an den Hals greifen etc) fallen mir ziemlich stark auf.
Cool, dass es bei dir auch funktioniert. 🙂

Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: