jump to navigation

War arbeiten schon immer so anstrengend? 07/09/2016

Posted by Hermione in FERIEN, Rettungsdienst.
Tags: , , ,
trackback

Oder kommt mir das nur so vor, seit ich selten zwei, drei Tage hintereinander Dienst habe?

Heute war richtig hart. Wir hatten nur anstrengende Patienten, einer davon hat aus Unzufriedenheit mit der Gesamtsituation auch nach uns geschlagen (dankeschön, machen wir doch gern), es war heeiiiß und irgendein Witzbold (bzw Vollidiot) hat uns die Dauerparkchipkarte für eines der Krankenhäuser aus dem Auto geklaut.
Wir waren auch nicht die einzigen Leidtragenden heute, in den Altenheimen und Notaufnahmen unseres Landkreises war heute auch immer besonders viel los und besonders viel davon unangenehm und mit unverschämten Protagonisten.
Da guckt man sich gegenseitig besonders mitfühlend an, während man sich zum Abschied nen ruhigen Dienst wünscht. Und heute war doch noch nicht einmal Vollmond.

Der Kollege und ich haben aber auch richtig viel gelacht, größtenteils über den ganzen Scheiß, der uns heute passiert ist.
Über unseren schrottigen Reserve-RTW, bei dem jeder Einsatz ein neues Abenteuer ist und der mich dank einer losen Schnalle fast hinterhältig mit einer überraschend mobilen Sauerstoffflasche getötet hätte.
Über unsere Vorgesetzten, die uns phasenweise gern behandeln als wären wir gehirnamputiert.

Und natürlich über unsere neuen Kollegen, von denen irgendwie jeder denkt, was besseres zu sein, die es aber nicht einmal schaffen, den Defi aus der Halterung zu nehmen, die Trage richtig herum in den RTW oder KTW zu schieben oder ein Protokoll zu schreiben, für das man sich in der Notaufnahme nicht schämen muss. Wenn jemand nach zwei Wochen Ausbildung schon arrogant sein möchte, muss da auch was hinter stehen. Welpenschutz gibt es nicht für Arschlöcher.

Mir tut alles weh und ich könnte auf der Stelle einschlafen.
Erstmal Schokolade.

Kommentare»

1. Krüml (@Kruemli) - 07/09/2016

Ich frag mich ja immer, wo die Arschlöcher ohne Ahnung den Mut ihres Arschlochseins hernehmen. Ich würd mich was schämen einen auf dicke Hosen zu machen und dabei nix drauf zu haben…

Gefällt 1 Person


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: