jump to navigation

Tag der Ersten Hilfe. 10/09/2016

Posted by Hermione in Alltag.
Tags: , , ,
trackback

Heute ist der Tag der Ersten Hilfe, und natürlich möchte ich auch etwas zu diesem Thema beitragen.

Seit inzwischen 16 Jahren soll der Tag der Ersten Hilfe darauf aufmerksam machen, dass Erste Hilfe Leben retten kann. Es ist wichtig, den Kurs regelmäßig zu wiederholen, um die Kenntnisse aufzufrischen. Warum nicht heute Abend online nen Kurs raussuchen und sich dafür anmelden? Die gibts in jeder Stadt und sie kosten gar nicht so viel Geld.
Je sicherer man ist, desto besser kann man helfen. Wenn man sich nicht sicher ist – improvisieren!
Jeder Hilfeversuch ist besser, als nichts zu tun! Im schlimmsten Fall kann man es sowieso nicht noch schlimmer machen, besser aber sehr wohl.

Ich habe bereits vor einem halben Jahr anlässlich des Weltgesundheitstages etwas zum Thema Wiederbelebung gebloggt und finde, dass der Artikel auch ganz gut zum heutigen Tag passt.

Haut rein!🙂

Kommentare»

1. Kittelschnitte - 10/09/2016

Und: keine falsche Scheu! Gebrochene Rippen sind 1000-mal besser als stillstehendes Herz.
Danke für diesen wichtigen Beitrag!

Gefällt 1 Person

Hermione - 10/09/2016

Ganz genau! Besser blaue Flecken und paar gebrochene Knochen, als tot zu sein.🙂

Gefällt 1 Person

2. anneinsideoffice - 10/09/2016

Ich habe mich bei der Arbrit für einen Kurs über Wiederbelebung und den Einsatz des Defibrillators angemelder. Vor 5 Jahren für den Rettungstaucher Kurse dazu, vorher schon mal, es ist gut im Notfall zu wissen was zu tun ist. Ich weiss auch, wo im Büro die Dinger hängen.

Gefällt mir

Hermione - 10/09/2016

Cool, ihr habt nen AED im Büro?🙂

Gefällt 1 Person

anneinsideoffice - 10/09/2016

Na ja es arbeiten etwa 1500 Leute in einem etwas 100 Meter langen Gebäude… Da hängt in jedem Treppenhaus mehr als einer.

Gefällt 1 Person

Hermione - 11/09/2016

Stimmt, dann ist das eigentlich unverzichtbar. Ziemlich cool.

Gefällt 1 Person


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: