jump to navigation

Feierabend, wa? 12/01/2017

Posted by Hermione in #medlife, Lernen, Medizinstudium, Prokrastinationsscheiße.
Tags: , , , , ,
trackback

Jo.

Genug für heute. Von zu viel Physio wird einem der Keks weich. 😉
Ich habe übrigens tatsächlich (und ich bin ehrlich überrascht!) die Kraft aufbringen können, mein Physiobuch aus der Küche zu holen und es den ganzen weiten Weg bis aufs Sofa getragen! An dieser Stelle ist, denke ich, ein kleiner Applaus angemessen.

Ich habe sogar schon Pläne geschmiedet, was ich mir morgen für Chemie und Physio angucken möchte. Wär cool, wenn sich (zumindest am Nachmittag und Abend, vormittags ist es ja eher unwahrscheinlich) noch eine klassische Prokrastinationsscheiße zusammentrommeln ließe. 🙂
In der Gruppe, auch wenn sie nur virtuell ist, macht es mir viel weniger aus, mich mit meinem Lernkram hinzuhocken.
Und ich sollte langsam mal wieder daran denken, Forest zu nutzen. Das ist seit den Weihnachtsferien total aus meinem Fokus geraten, was echt schade ist. Ich brauche es eigentlich nicht (mehr), um mich davon abzuhalten, beim Lernen am Handy rumzudaddeln, ich find es eher cool, damit meine Lernzeiten zu tracken. 😀

Da war noch was, was ich schreiben wollte, aber jetzt hab ich es vergessen. Seht ihr, von Physio ist mir schon der Keks weichgeworden.

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: