jump to navigation

Sunday, Funday … AGAIN! 15/01/2017

Posted by Hermione in #medlife, Lernen, Medizinstudium.
Tags: , , , , ,
trackback

Guten Abend und sorry, dass ich mich heute so rar gemacht habe. 

Mein Chemienachhilfelehrer und ich hatten heute ein paar richtig schöne gemeinsame Stunden (nein, kein Sex, ich twitter doch!) und haben Altklausuren zerlegt, bis ich nicht mehr in der Lage war die Uhr zu lesen. 😂

Morgen steht mir nochmal so ein Intensivunterricht bevor. 

Es ist gut (im Sinne von: ich glaube, es bringt mir sehr viel), aber ich bin trotzdem froh wenn das alles vorbei ist. 

Dienstag bin ich mit meiner Ex-Laborpartnerin zum lernen verabredet, sie muss ja auch nochmal ran. 

Momentan bin ich guter Dinge. Mal gucken, ob ich das immer noch so sehe, wenn wir von AC zu OC übergehen. 😉

(Mein Nachhilfelehrer meint allerdings auch, dass ich locker über die Bestehensgrenze komme. Abwarten. 😬)

(Er findet unsere Klausuren allerdings auch krass anspruchsvoll im Vergleich zu Medizinerklausuren anderer Unis!)

Advertisements

Kommentare»

1. Änschie - 16/01/2017

Jetzt machst du mich aber neugierig auf Eure Klausuren 😱

Gefällt mir

pflaegermeister - 16/01/2017

Mich auch, unsere war nämlich auch ziemlich knackig.

Gefällt 1 Person

2. Henrik - 16/01/2017

Also ich hab mal recherchiert. Und die Klausur, die ich für dich als wahrscheinlich erachte, holla die Waldfee… low-spin? Das war bei uns nicht mal in der VL… ja, das geht echt ab…

Gefällt mir

pflaegermeister - 16/01/2017

Öh, das hatten wir auch. Ich halte das jetzt nicht für „abgehen“.

Gefällt mir

Henrik - 16/01/2017

Echt? Also meine Kommilitonen haben alle relativ geächzt… trotz der wohl (nach deiner Aussage) nicht so großen Arbeitslast. Und wir hatten gedacht, wir hättens schwer :/

Gefällt mir

pflaegermeister - 16/01/2017

Ich sag ja, Chemie war knackig, aber energieniveaus sind jetzt nicht unbedingt das, wo es eklig wird.

Gefällt mir

Hermione - 16/01/2017

Ich fänd es schön, wenn mögliche Klausurthemen, die ich ganz bewusst nicht erwähne, dann nicht in den Kommentaren auftauchten. 🙂

Es geht auch weniger um einzelne Themen (wobei er bei manchen Sachen durchaus sagte, dass er das für ne Medizinerklausur übertrieben findet), sondern vor allem um den Umfang und die Detailtiefe der Scheiße, die wir auswendig lernen müssen. 😀

Gefällt mir

Henrik - 16/01/2017

Brauchen Mediziner denn überhaupt AC? Und in größerem Umfang OC? In BC lernt man doch eh alles nur auswendig, egal, ob das C jetzt 4 oder 5 Bindungen hat. Ich glaub, wir sollten das als Blick über den Tellerrand sehen. Oder als Naturwissenschaftlich Auswendig lernen-Propädeutikum. 😀

Gefällt mir

pflaegermeister - 16/01/2017

Aus der Praxis blickend: keiner der Ärzte, die ich in der Klinik kennen gelernt hat hat mehr wirklich Ahnung von Chemie, egal ob AC, OC, PC oder TC. Von BC nur noch bedingt in den Bereichen, die man evtl. noch regelmäßig nutzt, im eigenen Fachbereich. Da könnte man durchaus in Versuchung kommen Chemie im Studium komplett in Frage zu stellen und den Umfang von BC genauso.

Gefällt mir

Hermione - 16/01/2017

Nee, hat auch niemand mehr, aber ich finde trotzdem wichtig, naturwissenschaftliche Grundlagen zu legen.
Damit dann zu sieben, wie es momentan gemacht wird, ist aber der letzte Scheiß.

Gefällt mir

Hermione - 16/01/2017

Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und werde nach dem Physikum alles aktiv vergessen, indem ich meine Festplatte mit viel Alkohol neu formatiere. 😀

Gefällt mir

Hermione - 16/01/2017

Es sollen halt die Grundlagen sein, von daher find ich das ja noch okay. Aber dieses „alles auswendig lernen müssen“ find ich so ätzend. Ich würde stattdessen lieber was verstehen. Gibt aber nur Kram, den wir auswendig lernen müssen. -.-

Gefällt mir

Henrik - 16/01/2017

Gut, ich glaube tatsächlich, bei euch ist das etwas pervertiert. Aber als ich meinen Mitstudenten gesagt hab, dass das viele auswendig lernen mich nervt, meinten die, ich hätte das falsche Studium gewählt 😉 Kopf hoch, irgendwann haben wir auch noch Pharma 😮

Gefällt 1 Person


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: