jump to navigation

Und sonst so? 02/02/2017

Posted by Hermione in #medlife, Alltag, Lernen, Lernmarathon, Medizinstudium.
Tags: , , , ,
3 comments

Heute hab ich mir mal die Freiheit genommen, so richtig auszuschlafen- bis halb zehn!

Gestern ist die Uni ziemlich eskaliert. Es war alles mega interessant und ich hab viel gelernt, wir haben im Praktikum auch tolle Experimente gemacht und die haben nen ziemlch tollen Lerneffekt. 😊

Allerdings war es auch ein verdammt langer Tag ohne Pause fürs Mittagessen. Ich hab die lächerliche halbe Stunde, von der auch noch Zeit abging durch halb Hogwarts zu laufen um zum nächsten Unterricht zu kommen (es gibt leider keinen Geheimgang, der schneller dorthin führt), dann dazu genutzt, meiner ehemaligen Laborpartnerin etwas für Chemie zu erklären, das sie nicht versteht. Jeden Tag eine gute Tat, ne? 😏

Jedenfalls war ich erst verdammt spät zuhause und total im Eimer, hab mich aber trotzdem noch ein bisschen mit Altklausuren beschäftigt. Zum Ausgleich durfte ich dann heute ein bisschen länger schlummern. 

Einen entspannten Freizeittag hatte ich aber wirklich nicht. Ich hab einige Stunden am Schreibtisch gesessen und Chemie gelernt. Mein toller Nachhilfelehrer hat mir aus alten Aufgaben auch ne typische Klausur zusammengebastelt, in der ich 80% geholt hab. Das ist viel mehr, als ich brauche. Ich bin also guter Dinge. 

Heute muss ich noch ein bisschen meine Karteikarten durchgehen, dann hab ich’s geschafft. 

Randnotiz: Die schwarze Peel-off-Maske von Balea ist krass.

Ich will endlich Ferien haben. 

Advertisements